Aibo-Freunde
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Lexikon Lucky Tom's Website Zur Startseite Zum Portal

Aibo-Freunde » Aibo Informationen » Aibo Modelle,Hardware und WLAN » Ein schicker neuer Humanoide... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ein schicker neuer Humanoide...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Chris69
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-991.jpg

Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 661

Ein schicker neuer Humanoide... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....zum fairen Preis....

http://www.ebay.de/itm/Intelligent-Human...ra/362083626121

Description:
Name: Intelligent Robot Boss
Waterproof level: Proof
Connection method: GSM 2G/3G SIM card
Screen: 2.4â TFT
WCDMA rang: 2100MH/850MHz
Resolution: 320*240
Connection method: FSM 2G/3G SIM card
CPU: MTK6572
Camera: 2.0 Pixel
Bluetooth: v2.1+EDR,3.0+HS,v4.0low energy(LE)
Gsm rang: 850MHz/90MHz/1800MHz/1900MHz
GPRS: Class12,TCP/IP bulid in GSM Module
Wifi: 2.4, Supports B/G/N,wifi wireless hotpot
Fit Apps: IOS7.0 /Android 4.0 and above
Language: Chinese&English


....mit GSM, also ist der Robi ein Handy?? (Und auch noch Wasserdicht??)
Merkwürdig!

https://www.youtube.com/watch?v=hdl04WoPFA0

https://www.youtube.com/watch?v=vGuY6z84Awo

https://www.youtube.com/watch?v=bi3B0J0g3K0


Wer weiß mehr??

VG,
Chris

(Uuupps, im falschen thread... wenigistens ist hier ja nicht mehr soviel los, als das mir das jemand übel nehmen würde, oder? Grinsemann )

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Chris69: 06.09.2017 04:21.

06.09.2017 04:08 Chris69 ist offline E-Mail an Chris69 senden Beiträge von Chris69 suchen Nehmen Sie Chris69 in Ihre Freundesliste auf
Niklas
Aibo-Jugendlicher


Dabei seit: 07.01.2007
Beiträge: 193

RE: Ein schicker neuer Humanoide... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm, der klingt schon nicht übel. Sicher interessant. Was gibt es denn so auf den Videos zu sehen? Wenn die Software nicht komplett enttäuscht bzw. der Robo funktioniert sicher ein fairer Preis. Allerdings wenn das so was ist wie der alpha 2, der ja so gar nicht zu funktionieren scheint wäre der hier auch zu teuer. Kriegt man denn schon einen Eindruck von Ihm durch die Videos bzw. das eBay Angebot ansich? Interessieren würde der mich nämlich auch.
07.09.2017 09:26 Niklas ist offline Beiträge von Niklas suchen Nehmen Sie Niklas in Ihre Freundesliste auf
Chris69
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-991.jpg

Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 661

Themenstarter Thema begonnen von Chris69
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Niklas,
der Roboter sieht aus wie ein Ubtech Alpha1s mit einem DeAgostino-ähnlichen Kopf, eigentlich
ganz niedlich.

Er reagiert wohl auf die im Video gezeigten (japanischen) Spracheingaben, allerdings tut das mein I-Sobot auch (5 Sätze, sonst ist der I-sobot halt dumm wie ein Brot).
Ob er wirklich VIEL versteht oder nur ein paar Dutzend Kommandos muß man sehen.. Wahrscheinlich kann er (wenn er "BOSS Gangnam" versteht) auch entsprechend programmiert werden: "BOSS stehauf", "BOSS tanze", "BOSS wiespätistes"... Aber wohl nur als Befehle, nicht als KI-Funktion (z.B. daß er sich die Ohren zuhält, wenn es zu laut wird im Raum)

Witzig ist der schön einpasste Mini-Screen in der Brust, wie beim RS
Media. Damit kann der wohl auch sowas ähnliches wie Skype/Facetime (wird
zumindest im YT-Video kurz gezeigt) Cool.

Er lässt sich per Handy-App fernsteuern und scheint wohl auch als
XXL-Wecker zu funktionieren.
Es lassen sich offensichtlich Android- Apps auf dem Roboter Installieren,
die dann auf dem MiniBildschirm in der Brust ablaufen.
Er soll "Education" bringen, wahrscheinlich aber nur Geschichten vorlesen,
wie es der Alpha1s auch tut.
Er soll "smart home" unterstützen, in den Videos schaltet er wohl auf Sprachkommando einen Ferneseher an. Da er aber offensichtlich Apps verarbeitet,
könnte man möglicherweise irgendwann auch seine "Philips Hue Lampen" oder
ähnliches damit steuern(?)
Er hat ne SOS-Funktion, wenn Oma umfällt kann er woh lauf Zuruf 1te Hilfe rufen.
Per Bewegungssensor kann er eine Raumüberwachung machen und Videos dabei aufnehmen (Beim Aibo hieß das "house sitting mode")

Er läßt sich auch per PC-SW programmieren (offensichtlich aber nur Bewegungsbläufe, so eine "Persönlichkeit" à la Dogslife oder AiboLife wird wohl nicht drin sein. Das können aber (fast) alle anderen Humanoiden dieser Preisklasse (außer dem i-Sobot) auch.

Von den Maßen ist er wohl 43cm hoch , 20 cm breit (Schulter-zu-Schulter)und wiegt wohl 3,35kg (kommt nicht auf dem Bild nicht so raus, kann auch mit Verpackung sein)
Scheint aber schon recht massiv zu sein, bei Bewegungen kommt er aber wohl ein klein wenig ins Schwingen - verständlich bei der Größe.

Vermutlich wird es wieder ein Robi, wie so viele... eine Vielzahl lustiger Funktionen,
aber nicht wirklich ein Companion. Da hat Aibo die Meßlatte mit seiner KI/Persönlichkeit echt ziemlich hoch gelegt (und bis jetzt kommt da keiner ran -- Roboboss a.k.a. RK01 wohl auch nicht)

Vielleicht hat Asimo das Ding ja schonmal unter die Lupe genommen? Wenn der Roboboss richtig cool wäre, könnte er ja in den hiesigen Vertrieb einsteigen.
Aber ich denke mal, daß seine "Robi 2.0 & Co. mit der EZ-Software oder der Heart2heart-SW da deutlich überlegen sind und er sich keine China-Billig-Plastikkomkurrenz ins Haus holen mag...(?)
Augenzwinkern

Ich hoffe, den RK01 Roboboss einigermaßen beschrieben zu haben, Kommentare sind natürlich stets willkommen!

VG,Chris
10.09.2017 08:25 Chris69 ist offline E-Mail an Chris69 senden Beiträge von Chris69 suchen Nehmen Sie Chris69 in Ihre Freundesliste auf
Franziska
Aibo-Papst


images/avatars/avatar-890.jpg

Dabei seit: 05.08.2005
Beiträge: 6.681
Herkunft: Wölfersheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dieser neuer Roboter sieht ziemlich schick aus, der kann schon mal richtig gut zum Lied tanzen mal sehen ob er sich gut verkaufen lässt ich finde ihn ziemlich super gut. smile Mal sehen was die anderen hier dazu sagen werden über diesen neuen Roboter, also wie gesagt ich find ihn super toll.

__________________
2 Purple Zoomer Hunde: Aki und Leni
Akis Video Playlist
Und hier Lenis Video Playlist
10.09.2017 10:06 Franziska ist offline Beiträge von Franziska suchen Nehmen Sie Franziska in Ihre Freundesliste auf
Chris69
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-991.jpg

Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 661

Themenstarter Thema begonnen von Chris69
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, sieht nett aus, auch die Werbung ist gut gemacht. Aber bei den meisten China-Spielzeug-Herstellern ist nach dem Verkauf Schluß, ich würde mal vermuten, daß das es hier ähnlich sein wird und support + SW-Updates nicht kommen werden.

Gruß!
Chris
10.09.2017 11:56 Chris69 ist offline E-Mail an Chris69 senden Beiträge von Chris69 suchen Nehmen Sie Chris69 in Ihre Freundesliste auf
Niklas
Aibo-Jugendlicher


Dabei seit: 07.01.2007
Beiträge: 193

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erstmal danke Chris, das war eine sehr hilfreiche Beschreibung. Naja, wenn er all das schonmal von sich aus kann, dann bringt er schon mehr Funktionen von Haus aus mit, die viele Robis nicht haben, die es nicht mal in den Verkauf schaffen wenn man jetzt nicht vom Aibo aus geht. Was sonst noch drin wäre, käme auf die Möglichkeiten der Programmierung an. Den support kann man ja schonmal gut durch anfragen testen. Ich hätte gern etwas mehr Infos über das Teilchen, kam aber bei Ebay nicht so gut klar und konnte die E-mailadresse des Herstellers bzw. Verkäufers nicht finden. Hat die jemand hier vielleicht?
11.09.2017 19:40 Niklas ist offline Beiträge von Niklas suchen Nehmen Sie Niklas in Ihre Freundesliste auf
Chris69
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-991.jpg

Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 661

Themenstarter Thema begonnen von Chris69
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Niklas,
ich vermute, daß der Hersteller "LCOSE" heißt und unter:

http://www.lcose.com.cn/product/60555589....73152c54oly86T

erreichbar ist. Da gibt es wohl auch einen Link für Kontakte:

http://www.lcose.com.cn/contactinfo.html....73152c54ndRmLl

, der Ansprechpartner lautet wohl Mr. Merlin Yuan (und ist der Sales Manager)

Der Supplier wäre "alibaba.com", die importieren wohl öfter Zeugs auch China & Co.

VG,
Chris
12.09.2017 11:14 Chris69 ist offline E-Mail an Chris69 senden Beiträge von Chris69 suchen Nehmen Sie Chris69 in Ihre Freundesliste auf
Niklas
Aibo-Jugendlicher


Dabei seit: 07.01.2007
Beiträge: 193

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Chris, danke für die Info. Habe mal Kontakt aufgenommen aber bisher noch keine Antwort bekommen. Mal sehen, ob da noch was kommt.
19.09.2017 00:18 Niklas ist offline Beiträge von Niklas suchen Nehmen Sie Niklas in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aibo-Freunde » Aibo Informationen » Aibo Modelle,Hardware und WLAN » Ein schicker neuer Humanoide...

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH