Aibo-Freunde
Registrierung Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Lexikon Lucky Tom's Website Zur Startseite Zum Portal

Aibo-Freunde » Roboter in Theorie und Praxis » Robotik » Bastelvorschlag... ZeroBot. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bastelvorschlag... ZeroBot.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Chris69
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-991.jpg

Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 696

Bastelvorschlag... ZeroBot. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!
Vielleicht wäre das ja mal ein kleines, nettes Projekt für lange Winterabende?

https://hackaday.com/2017/05/31/zerobot-...ple-as-it-gets/

https://hackaday.io/project/25092/galler...827b8c5cf89c6a5

Auch ne Art von "Roboter"!

smile

VG: Chris
10.11.2018 06:47 Chris69 ist offline E-Mail an Chris69 senden Beiträge von Chris69 suchen Nehmen Sie Chris69 in Ihre Freundesliste auf
the_playstation
Aibo-Fan


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 3.103
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte ich mir auch schon angeschaut. Die 3D Vorlage für den Roboter gibt es ja bei "Thingverse" kostenlos zum Download. Der Rest der Komponenten ist leicht zu beschaffen.

Hatte ich mir schon runtergeladen. Gibt aber noch andere interessante Roboter und Roboterarme.

Hier mal ein paar Beispiele:
https://www.thingiverse.com/thing:597267

https://www.thingiverse.com/thing:2901132

https://www.thingiverse.com/thing:2311678

https://www.thingiverse.com/thing:2662828

https://www.thingiverse.com/thing:1080281

https://www.thingiverse.com/thing:19170

https://www.thingiverse.com/thing:1582398

https://www.thingiverse.com/thing:1021540

und der von Dir:
https://www.thingiverse.com/thing:2352440

Liebe Grüße Jorrit

__________________
Wer nicht spielt, verpaßt die Welt
28.02.2019 23:50 the_playstation ist offline Beiträge von the_playstation suchen Nehmen Sie the_playstation in Ihre Freundesliste auf
raini
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 04.03.2008
Beiträge: 643
Herkunft: Freiburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Uihhh, eine Menge Projekte, von einfach gehalten bis umfangreich.

Das mit den Gehäusen und Bauteilen scheint ja geklärt zu sein.
Stellenweise ist das sehr ausführlich beschrieben, wie z.B. beim
Antdroid, hexapod open source robot , dein Link:
https://www.thingiverse.com/thing:1080281
und der entsprechenden Anleitung:
https://github.com/antdroid-hexapod/antdroid/wiki/Assembly-guide#vitamins

Aber was ist mit der Software für den jeweiligen Roboter?
Kann man denn davon ausgehen, weil die mit Arduino und Raspberry Pi
arbeiten, dass die Software auch zur Verfügung steht?

__________________
Schnüffel . (ERS-7 M3 , champagner)
http://rainersen.de/aibo/
11.03.2019 00:28 raini ist offline Homepage von raini Beiträge von raini suchen Nehmen Sie raini in Ihre Freundesliste auf
the_playstation
Aibo-Fan


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 3.103
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei manchen Robotern sind Bewegungen dabei. Komplette Robotersoftware eigentlich nie bzw sehr selten.
Die muß / müßte man selbst programieren. Wobei gerade bei den Spider Robots die guten Bewegungen auch nicht ohne sind.

Das sind z.B. sehr schöne Bewegungen finde ich:
https://www.youtube.com/watch?v=Yo2TUIEXJig

Gruß Jorrit

__________________
Wer nicht spielt, verpaßt die Welt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von the_playstation: 11.03.2019 10:02.

11.03.2019 09:55 the_playstation ist offline Beiträge von the_playstation suchen Nehmen Sie the_playstation in Ihre Freundesliste auf
raini
Aibo-Studierter


images/avatars/avatar-505.jpg

Dabei seit: 04.03.2008
Beiträge: 643
Herkunft: Freiburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, das Video sah ich vor Jahren auch schon - und war hin und weg!
Selbst Leute, die Spinnen eklig finden, sind von solchen Videos
fasziniert - wenn sie den ersten Schock überwunden haben - da das
Video so realistisch aussieht. fröhlich

__________________
Schnüffel . (ERS-7 M3 , champagner)
http://rainersen.de/aibo/
11.03.2019 14:41 raini ist offline Homepage von raini Beiträge von raini suchen Nehmen Sie raini in Ihre Freundesliste auf
the_playstation
Aibo-Fan


Dabei seit: 19.02.2012
Beiträge: 3.103
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde die Bewegungen recht fließend. Und spassig. Z.B. wo sich die Spinne schüttelt.
Am besten, man programmiert sowas gar nicht sondern nimmt Servos mit Positionsfeedback und bewegt die Beine in der Art von Stop Motion. Ist aber auch eine Heidenarbeit.

Ideal wäre ein Algorithmus, der die ganze Bewegung nach dem Prinzip der Reverse Kinetik bewegt, sich vieleicht sogar optimiert.

Aber das ist für Privat gleube ich utopisch.

LG Jorrit

__________________
Wer nicht spielt, verpaßt die Welt
11.03.2019 17:29 the_playstation ist offline Beiträge von the_playstation suchen Nehmen Sie the_playstation in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Aibo-Freunde » Roboter in Theorie und Praxis » Robotik » Bastelvorschlag... ZeroBot.

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH